Unsere Website erlaubt die Benutzung von Cookies Für mehr Informationen Hier klicken. Sollten Sie mit den Cookies einverstanden sein, so klicken Sie bitte 'Fortfahren' oder browsen Sie einfach weiter.

Wählen Sie eine Sprache aus

Infolge der globalen Finanzkrise unterliegen Unternehmen auf der ganzen Welt strengeren gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Außerdem verfügen Aufsichtsbehörden über größere Ressourcen, um unternehmerisches Fehlverhalten aufzudecken und zu sanktionieren. Belastungen und Risiken für Unternehmen scheinen oft erdrückend groß und Strafen können existenzbedrohend sein.

Unser erfahrenes Team kann Sie dabei unterstützen, Fehlverhalten in Ihrem Unternehmen vorzubeugen, es allenfalls frühzeitig zu erkennen und schnell darauf zu reagieren sowie Maßnahmen zur Schadensminimierung zu ergreifen.

Prevent: Fehlverhalten kann es in jedem Unternehmen geben. Es ist daher sinnvoll, Vorkehrungen zu treffen, um es - gerade in Ihrem Unternehmen - zu vermeiden. Zahlreiche Unternehmen haben sogar entsprechende Verpflichtungen. Wir helfen Ihnen dabei, ein maßgeschneidertes Compliance-Programm einschließlich Personal-Schulungen zu entwickeln und zu implementieren. Aufgrund unserer Erfahrung sind wir auch in der Lage, Risikobewertungen betreffend Sanktionen, Geldwäsche, Datensicherheit und Cyber-Risk sowie Korruption vorzunehmen.

Detect: Das Ergreifen von Sofortmaßnahmen bei auftretenden Problemen hilft Ihnen, den Schaden zu begrenzen. Schnell können wir ein multidisziplinäres und internationales Team zusammenstellen. Wir begleiten Ermittlungen und kooperieren mit Vollzugsbehörden auf der ganzen Welt. Wir setzen unsere Juristen dort ein, wo sie benötigt werden. Wir haben für Unternehmen in Europa, Afrika, Amerika, Asien und in den ehemaligen Sowjetstaaten auch interne Ermittlungen durchgeführt.

Respond: Sobald eine Krisen-Situation auftritt, sind sämtliche notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um den Schaden zu minimieren. Wir befassen uns mit regulatorischen Angelegenheiten und verteidigen Sie im äußersten Fall einer strafrechtlichen Verfolgung. Wir beraten Sie im Zusammenhang mit Abhilfemaßnahmen sowie im Umgang mit involvierten Mitarbeitern. Zu unserem Team gehören auch Spezialisten im Reputationsmanagement und Insolvenzrecht, die um die Bedeutung dieser Probleme für das Überleben eines Unternehmens wissen.

Regelmäßig arbeiten wir mit verschiedensten Aufsichts- und Vollzugsstellen auf der ganzen Welt zusammen, darunter die größten europäischen, amerikanischen und asiatischen Behörden.

Zu unseren Mandanten zählen börsennotierte Unternehmen ebenso wie Finanzinstitute und Führungskräfte. Wir haben Erfahrung aus mehr als 50 Ermittlungen in den letzten drei Jahren. In „Global Investigation Review’s Top 100“, einem unabhängigen Handbuch über die weltweit führenden grenzüberschreitenden Sozietäten im Bereich „Investigations“, werden wir empfohlen.

Beratungsschwerpunkte

  • Business Partner Due Diligence
  • Compliance Audits
  • Compliance Due Diligence
  • Compliance Management Systeme
  • Compliance Schulungen

Compliance Management Systeme

Compliance Schulungen

Business Partner Due Diligence

Compliance Due Diligence

Internal Investigations

Compliance Audits

Organhaftung

Compliance in China

Rechtsbereiche

News & Insights

BYOD und Dawn Raids

Bereits am 11. September 2015 hat die EU Kommission ihre sog. „Explanatory Note“ zu den Befugnissen bei ...

Alle Artikel anzeigen

${expertFirstname} ${expertSurname}

${expertPracticearea}
${expertJobtitle} | ${expertOffice}

{{if expertProfileimage!="99999999"}}
{{/if}}
${expertTelephone}
${expertFax}
{{if expertMobile!=""}}
${expertMobile}
{{/if}}

Nächste Veranstaltung

${date}

${name}

${city}